Waren im Supermarkt vor dem Bezahlen essen?

Viele haben sich sicher schonmal im Supermarkt eine Weintraube in den Mund gesteckt oder auf dem Weg zur Kasse schon die Flasche Cola geöffnet und einen Schluck getrunken. Aber darf ich das eigentlich? Wie sieht die Rechtslage hier aus? Rechtlich gesehen gehört die Ware – und ist es nur eine Weintraube – dem Supermarkt. Und

Siebenschläfertag

Eine Bauernregel besagt, wie das Wetter am Siebenschläfertag ist, so bleibt es die kommenden 7 Wochen. Der Siebenschläfertag ist der 27.Juni. Tatsächlich hat man festgestellt, dass bestimmte Luftdruckverhältnisse über Europa die zu dieser Zeit herrschen eine ungefähre Vorhersage für die darauffolgenden 11 Wochen zulassen. Der Name des Tages hat übrigens nichts mit dem Nagetier Siebenschläfer

Mit der FritzBox Faxe verschicken

Eine Funktion die vielen unbekannt ist: Die FritzBox (einer der meist verwendeten Router) ist in der Lage Faxe zu verschicken und zu empfangen. Die meisten Internetkunden haben heute einen DSL-Router wie die FritzBox inkl. mehrerer Rufnummern. Nur den wenigsten ist bekannt, dass man damit sowohl Faxe verschicken wie auch empfangen kann. Eine sehr nützliche Funktion,

Whatsapp Web kurz erklärt: So nutzt du den Messenger auf dem Desktop

Seit 2015 bietet WhatsApp die Möglichkeit den beliebten Messenger auch auf Desktop-Geräten wie dem PC oder Laptop zu nutzen. Dabei musst du nur eine Verbindung zwischen PC und Handy herstellen und alle Nachrichten werden synchronisiert. Wie das geht erfährst du in diesem Artikel. Handy verbinden Rufe zunächst im Browser die Seite web.whatsapp.com auf. Es erscheint

Krankengeld verpflichtet zur Steuererklärung

In der Regel müssen unverheiratete nichtselbstständig Beschäfitgte keine Steuererklärung abgeben, außer es liegen andere Gründe hierfür vor. Einer dieser Gründe ist zum Beispiel der Bezug von Krankengeld. Wer in einem Kalenderjahr Krankengeld bezogen hat muss für dieses Jahr eine Steuererklärung abgeben. Waren Sie 2016 also länger Krank und bezogen Krankengeld – egal für wie lange

Forscher entwickeln Eis das nicht schmilzt

Durch Zufall haben japanische Forscher entdeckt, wie man Speiseeis am Schmelzen hindern kann. Das Geheimnis: Polyphenole aus Erdbeeren. Die Pflanzenstoffe gelten ohnehin schon als äußerst gesund und krebsvorbeugend. Eigentlich waren die Forscher einer anderen Frage auf der Spur. Als sie jedoch feststellten, dass ein neuer Zusatzstoff Milchreis schnell hart werden lässt kamen sie auf die

Bildschirme schaden dem Auge

Jeder kennt es sicher aus seiner Kindheit. „Sitz nicht so nah vor dem Fernseher, das ist nicht gut für die Augen“, diesen Satz hat wohl jeder schonmal gehört. Wen man es als Kind auch nicht hören wollte, es ist was wahres dran. Augenärzte warnen, dass es immer mehr Fehlsichtigkeiten durch zu häufiges auf Bildschirme starren

„Immer mehr irreparable Schäden“: Arzt warnt vor leichtsinnigem Umgang mit Kontaktlinsen

Kontaktlinsen führen immer mehr zu irreperablen Schäden an Augen. Insbesondere weiche Kontaktlinsen sind davon betroffen. Das Tragen der Linsen führt dazu, dass das Auge weniger Luft bekommt und die Zelldichte immer weiter abnimmt. Im Laufe der Zeit kann es zu Blendempfindlichkeit und zunehmender Fehlsichtigkeit kommen. Ein großes Problem ist, dass Kontaktlinsen oft ohne Augenärztliche Untersuchung

Frau trägt 27 Kontaktlinsen im Auge

Da waren selbst die Ärzte sprachlos. Sie holten einer älteren Dame insgesamt 27 Kontaktlinsen aus einem Auge. Es handelte sich dabei um Tageslinsen, die eigentlich schon nach einem Tag in den Müll gehört hätten. Die Frau war zu einer OP am Auge ins Krankenhaus gekommen. Als die Ärztin mit der OP beginnen wollte fand sie

Kontaktlinsen: Brutstätte für Keime mit gefährlichen Folgen

Bakterien und Pilze auf den Kontaktlinsen sind nicht nur unhygienisch, sondern auch gefährlich. Trotzdem nehmen es viele Kontaktliinsenträger mit der Hygiene nicht besonders ernst: Über 60 Prozent der Linsenboxen sind Studien zufolge kontaminiert. Mangelnde Kontaktlinsenpflege Die Mangelnde Pflege der Kontaktlinsen kommt Bakterien, Viren, Pilzen oder Einzellern zugute. Durch den falschen Umgang mit den Linsen und